Sie sind hier: Startseite Das Medizinhistorische Institut - Aufgaben und Ziele

Das Medizinhistorische Institut - Aufgaben und Ziele

 

Das Medizinhistorische Institut am Universitätsklinikum Bonn ist eine interdisziplinäre wissenschaftliche Einrichtung innerhalb der Medizinischen Fakultät. Als Ort der "Medical Humanities" hat es neben seiner Vermittlerfunktion zwischen den medizinischen Disziplinen auch eine wichtige Brückenfunktion zu anderen Fakultäten und zur Öffentlichkeit.


Zu den angebotenen Lehrveranstaltungen gehören medizinische Terminologie für Studierende der Medizin und Zahnmedizin, Geschichte, Theorie, Ethik der Medizin (Querschnittsbereich 2) sowie Bioethik.

 

In der Forschung des Instituts spielt neben  der Geschichte der Medizin die medizinische Ethik eine wesentliche Rolle.

Das Medizinhistorische Institut verfügt über eine umfangreiche Spezialbibliothek zur Geschichte der Medizin und zu angrenzenden Gebieten.

Artikelaktionen