Sie sind hier: Startseite Team Direktorin des Medizinhistorischen Instituts

Direktorin des Medizinhistorischen Instituts

 Mariacarla Gadebusch Bondio

Prof. Dr. phil. Dr. rer. med. habil. Mariacarla Gadebusch Bondio

Mariacarla Gadebusch Bondio ist Philosophin und Medizinhistorikerin. Seit Februar 2017 leitet sie das Medizinhistorische Institut der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Kontakt

Universitätsklinikum Bonn
Medizinhistorisches Institut
Sigmund-Freud-Str. 25 / Gebäude 44
53127 Bonn

Tel:  +49 (0) 228 287-15000 oder -15001 (Sekretariat)
Fax: +49 (0) 228 287-15006
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Vita

​Aktuelle Lehrveranstaltungen

Publikationen

Forschungsschwerpunkte

  • Medizin und Philosophie: Personalisierte Medizin, Prädiktion und Unsicherheit in der Medizin; Norm und Abweichung in medizinisch-anthropologischen Körpermodellen, 16.–20. Jahrhundert; Formen, Normen und Logik der Wissensdarstellung; erkenntnistheoretische und handlungsleitende Dimensionen von Fehlern und Irrtümern; Strategien zur Vermittlung von medizinischer Erkenntnis und ärztlichen Leitwerten; Medizinische Ästhetik von der Antike bis zur frühen Neuzeit
  • Interkulturalität und Globalisierung: Kultur- und religionsbedinge Konzepte von Gesundheit und Krankheit, Arzt-Patient-Beziehung und Lebensende; kultur- und geschlechtersensible Beratung in der Klinik; Kulturgeschichte des Blutes; Kulturgeschichte der Hand
  • Medizinische Ethik: Autonomie und Abhängigkeit am Lebensende; Care-Ethik; Geschlecht und Fürsorge; Geschichte der medizinischen Ethik; Illness Narratives
  • Geschichte der Psychiatrie: Entwicklung und Institutionalisierung der Kriminalanthropologie, 19.–20. Jahrhundert


Artikelaktionen